Mehr­fa­mi­li­en­haus mit TG,
Ben­no­st­ra­ße, Stock­dorf



Es wur­den 16 qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Miet­woh­nun­gen mit Holz­fens­tern und Par­kett­bö­den er­stellt. Die An­la­ge glie­dert sich in drei farb­lich un­ter­schied­li­che Bau­kör­per, die mit zwei Trep­pen­häu­sern ver­bun­den sind. Durch die­se An­ord­nung sind kaum Woh­nungs­t­renn­wän­de er­for­der­lich.

Im Dach­ge­schoss öff­net sich der Gie­bel groß­zü­gig nach al­len Sei­ten, so­dass kei­ne Gau­ben für die Be­lich­tung no­tig sind. Die Dach­kon­struk­ti­on wur­de sicht­bar be­las­sen.

Je­de Woh­nung ver­fügt über ei­nen 10m² gro­ßen Bal­kon bzw. Ter­ras­se, die 4-Zim­mer­woh­nun­gen je­weils über zwei.

Die Tief­ga­ra­gen­ein­fahrt wur­de mit Glas über­dacht und die Ram­pe seit­lich be­pflanzt. Zwei Künst­ler wur­den be­auf­tragt, ei­nen Brun­nen im Ein­gangs­hof und ein Wind­mo­bi­le auf dem höchs­ten Punkt der An­la­ge zu ge­stal­ten.